Header

Energetisch-mediale Heilbehandlung

Die klassische Schulmedizin stößt oft an ihre Grenzen, da sie bei der Behandlung des Menschen nur seinen Körper im Blickpunkt hat.

Energetisch-mediales Heilen heißt Körper, Geist und Seele als Einheit zu betrachten.
Die  Wechselwirkung und die Zusammenhänge sind wegweisend und unerlässlich bei einer Heilbehandlung auf tiefer zellulärer Ebene.

Die Energieübertragung geschieht sowohl auf körperlicher Ebene (Handauflegen) als auch auf geistiger Ebene.

  • Selbstheilungskräfte werden aktiviert
  • Giftstoffe von Medikamenten, Narkosen, Alkohol etc. werden schneller ausgeleitet
  • Wundenheilung erfolgt schneller
  • Schmerzen werden gelindert

Emotionale und psychische Prozesse werden durch die Energieerhöhung erleichtert und beschleunigt.

Der Zugang zu Ihrer Seele wird für Sie leichter und der Informationsfluss wird angeregt.

Meine Begleitung bewirkt Stressabbau und sorgt für Entspannung.

Mit Ihrer Einwilligung erhalte ich über meine Medialität wesentliche Informationen über den Ursprung Ihrer Blockaden.